SGW Abt. Handball Damen – wbl. Jugend: Wiederaufnahme des Trainings trotz Corona Krise

Hallo liebe Handballfreunde,

wir sind überglücklich, dass wir unseren Spielerinnen die Wiederaufnahme des Trainings, zunächst im Stadion und nun auch in der Astoria-Halle, haben ermöglichen können trotz der strengen Corona Auflagen. Mit viel Herzblut, Kreativität, Video-Konferenzen, Ortsbegehungen, Telefonaten, Aufsetzen von Schriftsstücken, Lesen der Corona Verordnungen haben wir in enger Kooperation mit der Stadt Walldorf und durch die intensive Unterstützung von Frau Andy Wirth-Müller (Vorstand Sport der SG Walldorf Astoria) auch diese Herausforderung angenommen. Wir haben alle TrainerInnen und Spielerinnen mit dem Hygieneschutzkonzept in Verbindung mit den Corona Verordnungen vertraut machen können – und das mit einem noch größeren ehrenamtlichen Engagement bei allen TrainerInnen, Abteilungsleiterinnen und denen, die uns zusätzlich unterstützt haben. Die Jugend Challenge war ein genialer Beitrag und riesiger Erfolg der Jugendabteilung und des TrainerInnen-Teams, den Kontakt zu den Mädels bis zur Wiederaufnahme des Trainings zu halten. Ein besonderes „High-Light“ waren zudem die schauspielerischen Fähigkeiten aller, die die Challenge in Anlehnung an die „Tagesthemen“ als Filmbeitrag bereicherten (Videos zu sehen über die Home-Page: https://www.walldorf-handball.de)
Auch unsere Sponsoren haben wir durch unsere Posteraktion zur Seite und mit Abstand wink in dieser schwierigen Zeit (bei-)gestanden. Alles nicht selbstverständlich wenn man bedenkt, dass wir neben unserer ehrenamtlichen Tätigkeit auch Familie haben und/oder einer Berufstätigkeit nachgehen. Aber genau das macht unsere Abteilung aus: Herzblut, Zusammenhalt, Kreativität, Belastbarkeit und Optimismus.

FAZIT: Der Trainingsstart hat prima funktioniert, trotz Umsetzung und Einhaltung der Vorgaben wie die Dokumentationspflicht, Hygieneplan umsetzen, früher in der Halle sein, Trainingsmittel desinfizieren und vor allem die sehr zeitintensive Trainingsvorbereitung mit Erstellen eines Trainingsplans, der Handballspielen ermöglicht, unter Einhaltung der Abstandsregel und den Vorgaben der Corona Verordnung. Sowohl unsere Handball-Damen als auch unsere Handball-Mädels waren überglücklich wieder ihrem Sport nachgehen zu können. Auch über das Gefühl, etwas mehr an Normalität trotz der Corona Krise durch das Handballtraining wieder zurück bekommen zu haben, hat sich in deren freudigen Stimmung gezeigt. Wir freuen uns mit euch!
Wer Interesse hat mehr über unseren Handballsport und Engagement in der Jugendarbeit zu erfahren, kann uns sehr gerne per E-Mail anschreiben unter:

Jugendleitung: hbf.jl@sgastoria.de
Abteilungsleitung: handball-frauen@sgastoria.de
Homepage: https://www.walldorf-handball.de