Frohe Weihnachten und einen guten Start in 2021

Liebe Handballfreunde,

Verzicht ist nie einfach. Verzicht auf ein Hobby, das eigentlich einen großen Teil der Freizeit einnimmt, noch viel weniger. Wir alle – Spieler, Funktionäre, Fans – haben den Handball in den vergangenen Monaten sehr vermisst.

Die Saison 2019/20 musste im Frühjahr unter- und später sogar abgebrochen werden. Die Staffeleinteilung der neuen Bezirksligen, die durch die Zusammenlegung der Handballkreise Mannheim, Heidelberg und Neckar-Odenwald-Tauber geschaffen wurden, fand am grünen Tisch statt.
Selbstverständlich war auch der Trainings- und Vorbereitungsbetrieb zur neuen Runde durch die Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie eingeschränkt. Schließlich musste nach nur wenigen Spieltagen die laufende Saison ebenfalls unterbrochen werden.
Bedanken möchten wir uns an dieser Stelle bei euch Fans, die ihr trotz aller zusätzlicher Hürden in die Halle gekommen seid, um unsere Teams zu unterstützen.

Das alles ist natürlich nichts gegen die gesamtgesellschaftlichen Entbehrungen des scheidenden Jahres. Und natürlich wird uns die Pandemie auch in 2021 begleiten. Doch wir hoffen darauf, im Laufe des Jahres wieder ein Stück Normalität zurückzugewinnen … mit euch … in der Halle!

Bis dahin wünschen wir euch allen eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch in das neue Jahr. Bleibt gesund!

Eure Handball Männer