Damen 1: TG Neureut – SGW 23:19 (11:13)

Große Enttäuschung am ersten Auswärtsspieltag 

Am Sonntagabend, den 25.09.2022, traf man auf die Damen der TG Neureut. Stark dezimiert wollte man trotzdem die zwei Punkte mit nach Hause nehmen.  

Von Beginn an herrschte ein reger Schlagabtausch zwischen beiden Teams, so dass das Spiel ziemlich ausgeglichen startete.  Durch eine gute Mannschaftsleistung und der stark spielenden Torfrau Laura konnten sich die Tigers auf 7:10 in der 23. Minute absetzen.  Leider konnte man diesen Drei-Tore-Vorsprung nicht halten und ging mit 11:13 in die Halbzeitpause .

Die zweite Hälfte begann für die Tigers wie die erste endete.  Durch viele technische Fehler, mangelnde Chancenverwertung und einer unaufmerksamen Abwehr konnte Neureut schnell zum 14:14 ausgleichen. Bis zur 50. Minute hielten die Walldorfer Damen noch gut mit und kämpften sich immer wieder ran.  Doch die Fehler zogen sich durch die gesamte zweite Halbzeit und man musste sich am Ende mit 23:19 geschlagen geben.

Jetzt heißt es Kopf hoch und nächste Woche in heimischer Halle die zwei Punkte holen!