Herren 1: PSV Heidelberg II – SGW 26:30 (14:19)

Es gab schon Spiele mit besseren Vorzeichen als am vergangenen Wochenende. Mit Benjamin Herrmann, Axel Brenzinger und Dominic Schnurr musste Trainer Eike Neemann auf gleich 3 etatmäßige Rückraumspieler verzichten.
Zudem darf, betrachtet man die Ergebnisse der letzten Jahre, die Auswärtsfahrt zum PSV nicht gerade als Lieblingsaufgabe bezeichnet werden. Kein Harz und die Heimstärke der Gastgeber machten unserer SG immer Probleme. In diesem Jahr konnten die Heidelberger zu Hause hoch gegen den TV Bammental gewinnen und rangen dem Tabellenführer aus Eberbach ein Unentschieden ab.

(mehr …)

Weiterlesen