C-Jugend (w): TV Schriesheim II – SGW 18:21 (9:11)

3. Auswärtssieg in Folge

Die Siegesserie hält an. Auch im 1. Rückrundenspiel setzte sich der Aufwärtstrend unserer C-Jugend fort. Unsere Mädels hatten sich einiges vorgenommen, ging das Hinspiel in Walldorf doch sehr unglücklich mit 24 : 25 verloren. Allerdings verlief der Start schon fast gewohnt zäh. 

Der Abwehr gelang es nicht, die Durchbrüche der Schriesheimer Halbspielerinnen zu verhindern. Und auf der anderen Seite gingen einige Würfe knapp neben, statt auf das Tor. Folgerichtig lagen die Gastgeberinnen nach 15 Minuten mit 7 : 5 in Front. Doch so langsam fingen sich die Mädels, die Kombinationen wurden flüssiger und endlich war man auch im Abschluss erfolgreich. Nach einem 3 : 0 Lauf ging Walldorf in der 18. Spielminute erstmals in Führung und ging verdient beim Stand von 9 : 11 in die Pause. Nach der Pause dauerte es nur kurz bis unsere C-Jugend wieder Tritt gefasst hatte. Im Angriff dominierten die Mädels fast nach Belieben und auch die Abwehr hatte nun ihre Lektionen gelernt. Selbst einige fragliche Siebenmeterentscheidungen gegen unser Team brachten die Walldorferinnen nicht aus dem Konzept. 5 Minuten vor Spielende war mit dem 20. Tor ein 5 Tore Vorsprung herausgespielt und das Spiel entschieden. Am Ende wurde mit 18 : 21 der 3. Auswärtssieg in Folge eingefahren und Tabellenplatz 3 erobert. Nun warten in dieser Saison nur noch Heimspiele auf unser Team, das sich auf zahlreiche Unterstützerinnen und Unterstützer in der Astoria-Halle freut! Weiter so Mädels!