B-Jgd (w): SGW – SV Waldhof Mannheim 07 22:10 (14:3)

Pflichtsieg im Heimspiel!

Betrachtet man die gesamte Spielzeit, war es ein verdienter Pflichtsieg, bei dem wir uns zum Teil doch selbst im Wege standen.

Am vergangenen Sonntag, den 08.03.20, empfing unsere B-Jugend den SV Waldhof MA. Wir fanden gut ins Spiel und rasch unseren Rhythmus in der Abwehr. Der aktiven Abwehrarbeit war es geschuldet, dass wir durch Ballgewinne mit Gegenstößen „leichte“ Tore erzielen konnten. Trotzdem schafften wir es nicht, mit Ruhe unsere Angriffe auszuspielen. Es wurde viel zu schnell der Torabschluss gesucht. Trotzdem lagen wir über die Spielstände 5:1, 10:1 beim Halbzeitpfiff mit 14:3 Toren in Front. Großen Rückhalt hatten wir in unserer Torhüterin, die neben zwei 7m Würfen auch einige platzierte Torwürfe abwehren konnte, die trotz guter Leistung in der Abwehr nicht verhindert werden konnten.

In der zweiten Halbzeit wollten wir weiterhin „Gas geben“. Gelungen ist es uns nur bedingt. Der Angriffsmotor stotterte und die Waldhöferinnen konnten mit einem 2:4 Tore Lauf unsere Unkonzentriertheiten im Angriff ausnutzen. So langsam fingen wir uns im Angriff und fanden immer dann Lücken in der Abwehr, wenn wir schnell und sicher den Ball durch die Reihen laufen ließen. Auch das Zusammenspiel mit dem Kreis funktionierte. Bemerkenswert ist auch, dass wir alle uns zugesprochenen 7m Würfe sicher verwandeln konnten.

Mit diesem Sieg konnten wir die Tabellenführung in der 2. Bezirksliga übernehmen. Vorausgesetzt, wir schließen unser nächstes Spiel, das am Sonntag, dem 15.03.2020, 16:15 Uhr in Sinsheim gegen den TSV Steinsfurt stattfindet, erfolgreich ab, wird die Staffelmeisterschaft am 22.03.2020 im Heimspiel gegen Schwarzbachtal entschieden. Ein so spannendendes Finale hatte sich beim Blick auf die Tabelle im Januar wohl niemand gedacht. Schaun wir mal.

(JB)