Abt. Handball Damen: Vorzeitige Beendigung der Hallenrunde 2019/2020

Liebe Eltern, Fans und Handballfreunde,

aus dem offiziellen Beschluss des BHV vom 09.04.20 geht hervor, dass aufgrund der aktuellen Corona-Krise die Handballsaison 2019/2020 vorzeitig beendet wird.

Dies bedeutet für die aktiven Mannschaften folgendes:Die Damen 1 der SGW beenden die Runde 2019/2020 der Verbandsliga mit einem grandiosen 2.Tabellenplatz (23:11 Punkte).

Die Damen 2 verpassen in der 3. Bezirksliga ganz knapp die Podiumsplatzierung und reihen sich mit lediglich 2 Verlustpunkten mehr als der Tabellendritte auf Platz 4 ein.

Unsere Jugendmannschaften sind ebenfalls von der vorzeitigen Beendigung der Runde betroffen. Auch wenn die Saison nicht wie erhofft fortgesetzt werden kann, so bleibt dennoch die erfreuliche Bilanz, dass die Mannschaften überwiegend sehr erfolgreich waren. An diese Leistung gilt es anzuknüpfen!

Wir bedanken uns bei allen Zuschauern, Fans, treuen Vereinsseelen und Helfern für die Unterstützung in einer spanndenden Hallenrunde 2019/20. Wir bedauern sehr, dass wir diese nicht wie gehabt beenden konnten. Nichtsdestotrotz ist es notwendig, dass wir alle für das Erste auf unseren geliebten Sport verzichten. Nur wenn wir gemeinsam an einem Strang ziehen, können wir sicherstellen, diese außergewöhnliche Zeit schnellst- und „bestmöglich“ hinter uns zu lassen.

Gerade in der aktuellen Situation möchten wir euch nochmal auf unsere Sponsoren hinweisen! Bitte berücksichtigt diese „Walldorfer Geschäfte“ bei euren Einkäufen. Viele von Ihnen stehen euch trotz der erschwerten Bedingungen weiterhin zur Verfügung.

In diesem Sinne wünscht Euch die gesamte Abteilung Handball Damen der SG Walldorf Astoria alles Gute. Bleibt gesund! Wir hoffen euch ganz bald wieder in der Halle zum allsonntäglichen Handballspiel begrüßen zu dürfen und werden Euch nähere Infos zukommen lassen, sobald wir den Spielbetrieb wieder aufnehmen können.

Für nähere Infos, siehe: https://www.badischer-hv.de/fileadmin/bhv/Bilder_und_Dokumente/News/News-2020/2020-04-09_Bekanntmachung_weiteres_Vorgehen_Saison_2019-2020.pdf