Saisonabschlussbericht C-Jugend (weibl.)

Erfolgreicher Abschluss der Saison 2018/2019 

Jugend C weiblich wurde Meister der 1. Bezirksliga des Bezirks Nord im Badischen Handball-Verband

Bis zur Meisterschaft war es ein weiter Weg. Dieser begann mit den Qualifikationsspielen im Mai 2018. Dort sollte sich entscheiden, in welcher Spielklasse die Mannschaft die Saison 2018/2019 absolviert. Nach einer erfolgreichen Saison in der Altersklasse Jugend D mit einer ganz knappen Endspielniederlage im Bezirkspokal gegen die TSG Wiesloch, rückten die Mädels altersbedingt in die Jugend C auf, in der damit bis auf 4 Mädchen, alle dem jüngsten C-Jugendjahrgang angehörten. (mehr …)

Weiterlesen

C-Jugend (weibl.): HSG Bergstraße – SG Walldorf 20:23 (9:10)

Bezirksligameisterschaft endgültig unter Dach und Fach

Schon vor dem Spiel gegen die HSG Bergstraße stand die Meisterschaft in der 1. Bezirksliga des BHV Bezirks Nord fest, da wir gegen den Tabellenzweiten HG Oftersheim/Schwetzingen im direkten Vergleich das bessere Ende für uns hatten. Aus diesem Grund fand auch vor dem Spiel die Meisterehrung durch Karo Fath, der stellv. Vorsitzenden Spieltechnik und verantwortlich für den Spielbetrieb im Bezirk Nord, statt. Neben einem Ehrenteller und einer Urkunde erhielt jede Spielerin und das Trainerteam eine Ehrenmedaille. (mehr …)

Weiterlesen

C-Jugend (weibl.): SGW – TV Sinsheim 32:29 (16:14)

Torfestival beim Heimspiel gegen den Drittplatzierten der 1. Bezirksliga

Nach 13 Wochen ohne Meisterschaftsspiel empfingen wir am 17.03.2019 die Mannschaft des TV Sinsheim, die als Tabellendritter ihre Visitenkarte in Walldorf abgab. Für unsere Mädels war es ein Matchballspiel. Bei einem Sieg ist die Meisterschaft der 1. Bezirksliga unter Dach und Fach trotz eines noch ausstehenden Auswärtsspiels in Hemsbach bei der HSG Bergstraße. (mehr …)

Weiterlesen

D-Jgd (w): TSV Handschuhsheim-SGW 13:18 (8:13)

Am Samstag traten unsere Jungtiger zu Gast in Handschuhsheim an. Man merkte den Mädels an, dass sie Lust haben Handball zu spielen. Unsere Jungtiger konnten durch Teamgeist und Spielwitz eine verdiente 8:13 Halbzeitführung herausspielen. In der ersten Halbzeit stand unsere Abwehr stets kompakt und es wurde immer gut ausgeholfen, wo es brannte. (mehr …)

Weiterlesen